Hier eine Vorschau auf unsere Veranstaltungen:

November

Freitag, 17.11.17                 19.30 Uhr

Kleiner Saal

 "Norwegen - Die große Reise zum Nordkap"

Reiseshow zeigt das Land der Mitternachtssonne

 

Die legendäre Postschiffroute entlang der norwegischen Küste feiert ihren 125. Geburtstag. Aus diesm Anlass kommt die Reiseshow-Reihe "Wunder der Erde" nach Mühlhausen. Der weitgereiste Fotojournalist Roland Kock präsentiert live die atemberaubenden Landschaften Norwegens auf der Großleinwand. Die Besucher erleben eine 6.000 Kilometer lange Reise durch das Land der Mitternachtssonne bis zum Sehnsuchtsziel Nordkap. 2017 war der Abenteurer über 3 Monate zu Fuß, mit dem Auto und dem Postschiff unterwegs, um die Schönheit der Natur mit der 4K-Filmkamera einzufangen. Zusätzlich gibt er viele Tipps und Anregungen zur Reiseplanung.

Die Eintrittskarten können ab sofort unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-2224242 reserviert werden.

Weitere Informationen unter: www.Wunder-Erde.de


Sonntag, 19.11.17                 17.00 Uhr

Kleiner Saal

 "Usbekistan - das Herz der Seidenstraße"

Oybek Ostanov  -   Der Vortrag über Usbekistan

 Usbekistan ist eines der ältesten Länder der Welt.

Bereits unserer Zeitrechnung wurde auf hier das Handelsnetz der «Lapislazuli-Straße» gegründet. Händler transportierten diesen Stein, kostbare Rubine und andere Juwelen mit Karawanen über Usbekistan (damals hieß das Land «Turan») nach China und Europa. Die Weiterentwicklung dieses Handelsnetzes führte später zur legendären «Großen Seidenstraße». Die Karawanen transportierten die berühmten chinesischen Seidenstoffe und Porzellanwaren, die samarkandischen Seidenpapiere, Adras- und Atlasstoffe und andere in Europa seltene Waren. Entlang dieser Routen befanden und befinden sich uralte, weltbekannte, historische und kulturelle Handels- und Handwerkzentren, die legendären Städte Samarkand, Buchara, Taschkent, … .
Die usbekische Literatur ist genauso eigenartig, bewundernswert und faszinierend wie das Land selbst!

Sie zeichnet diese Epochen nach. 

Oybek Ostanov (34 Jahre) arbeitet als Tourguide in Usbekistan und Zentralasien und betreibt auch eine eigene Reiseagentur. Darüber hinaus übersetzt er Literatur vom Deutschen ins Usbekische und umgekehrt. Er lebt mit seinerFamilie in Samarkand.

 

Eintritt: 6,00                     www.oybekostanov.com



Dezember

Freitag, 08.12.17                 20.00 Uhr

Großer Saal


„Die Sache mit: Weihnachten“

 

 Ungewöhnliche, amüsante, besinnliche und freche Storys gelesen von Annekathrin Bürger, die musikalisch von Fred Symann (Piano) und Christian Georgi (Zauberflöten) begleitet wird.

   

Eintritt: VVK: 7,50  AK: 10,00


Mittwoch, 13.12.17                 15.00 Uhr
Großer Saal

„Weihnachtskonzert“

 

mit dem Polizeimusikkorps Thüringen

in großer Besetzung

 

Eintritt:  6,00

inklusive 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen

Eine Veranstaltung des Priorates für Kultur und Soziales mit dem Mühlhäuser Kulturamt

 





Januar 2018

Samstag, 06.01.18                 17.00 Uhr

Großer Saal


 

Restaurant Puschkinhaus und Hotel Weidenmühle

3 STERNE SUPERIOR HOTEL-RESTAURANT-                 FESTSAAL-BIERGARTEN